Jahrgang 2018
Öffnen
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Der zweiter Teil der neuen Konzertreihe „Klavierspiele“ der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl findet am 21. September um 19:30 Uhr im?Dorothea Tanning Saal des Max Ernst Museum statt.

Künstlerisch umrahmt erwartet die Besucher eine besondere musikalische Aufführung eines Werkes von Camille Saint-Saëns aus dem Jahre 1886, das  heute  zu seinen bekanntesten zählt: Der Karneval der Tiere.

Ein Text von Loriot und Bilder von Schülern aus dem Kunstbereich ergänzen die musikalische Aufführung. Geleitet von Klaus Jürgen Schleimer-Schmitz musizieren Johannes Götz und Michael Hänschble der KuMs Brühl.

Außerdem kommt das Werk „Andante und Variationen op.46“ von Robert Schumann für zwei Klaviere, zwei Celli & Waldhorn in der Besetzung mit Bert Bürgers/Waldhorn, Michael Denhoff und Ulrike Zavelberg/Violoncello, Johannes Götz und Michael Hänschke/Klavier zu Gehör. Eintrittskarten kosten 12 und 6 Euro.