Jahrgang 2012
Öffnen
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Weltbewegende Themen werden meist schnell auch von der Filmwelt aufgegriffen. So spiegelt sich auch die Finanzkrise vor zwei Jahren inzwischen in vielen Dokumentar- und Spielfilmen wider, von denen das ZOOM Kino in der Woche bis zum 7. Februar eine Reihe unter dem Titel „Kino, Knete, Kapital“ zeigt.
Bis Dienstag, den 7. Februar, jeweils ab 20:15 Uhr heißt es: „Der große Crash – Margin Call“ (USA 2011. Weiterhin werden jeweils um 18 Uhr gezeigt: Am 3. Februar „Der Geist des Geldes“ (D 2007), am 4. Februar und am 7. Februar, heißt es „Kapitalismus: eine Liebesgeschichte“ (USA 2009). Ferner gibt es am 5. Februar „Inside Job“ (USA 2010), am 6. Februar  „Let’s make money“ (AUT 2008). Als kurzer Vorfilm der Woche läuft „Bankenkrise“ (D 2008). Darüber hinaus zeigt ZOOM im Februar in der Mittwochsreihe Reisefilme. Am 8. Februar läuft die „Normandie & Bretagne“. Am 15. Februar, ist „New York“ und am 22. Februar, die „Transsibirische Eisenbahn“ zu sehen.