Jahrgang 2019
Öffnen
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Mit Spiel und Spaß durch den Sommer

Die Festivaldachmarke Brühler Sommer trägt 2019 den Titel: „Mit Spiel und Spaß durch den Sommer.” Sie bietet vor allem Familien und Kindern aus Brühl sowie großen und kleinen Gästen unserer Schlossstadt ein vielseitiges Programm während der Sommermonate.

Besucherinnen und Besucher können auf nachhaltige kulturelle Sommererlebnisse aus den Sparten Musik, Tanz, Sport und Freizeit, bildender Kunst, Film und Literatur gespannt sein. Die unterschiedlichen Veranstaltungsorte im Stadtgebiet laden zum Entdecken, Verweilen, Genießen, Feiern und Mitmachen ein. Denn mit Spiel und Spaß verwandelt sich Brühl vom Schlosspark, über den Heider Bergsee bis hin zu kleineren und ebenso wunderschönen Plätzen und Orten im Stadtgebiet zwischen Mai und September in eine fantastische Erlebniswelt für Jung und Alt.

Dabei steht dieses Jahr im Focus, das junge Publikum an kulturell bildende Aktivitäten heranzuführen und abwechslungsreiche Freizeitangebote als Ausgleichmöglichkeit zu bieten.

Das reichhaltige und abwechslungsreiche Programm der Dachmarke Brühler Sommer bringt genau diese Eigenschaften durch das Engagement der Brühler Vereine und Verbände, den kulturellen Einrichtungen und den Brühler Kunstschaffenden 2019 zum Ausdruck.

Hier gibt es u.a. Geschichtliches in und um Brühl herum zu entdecken und zu erleben. Die UNESCO-Welterbeschlösser Brühl laden kleine und große Besucher zu altersgerechten Themenführungen und Vorträgen ein. Die Nostalgiebustouren auf den Spuren Konrad Adenauers in und um Brühl herum und die Stadtführungen im Herzen unserer Schlossstadt zeigen zwischen Mai und September historisch Prachtvolles und bieten die perfekte Möglichkeit, generationsübergreifend in die Geschichte einzutauchen.

Musikalisch zeichnet sich in diesem Jahr wieder ein breites Spektrum in der Kultur- und Erlebnisstadt im Herzen des Rheinlandes ab. Dazu zählen die europaweit bekannten Brühler Schlosskonzerte samt dem Haydnfestival zwischen Mai und August in den Parkanlagen von Schloss Augustusburg. Daneben bietet die spannende und nach kurzer Zeit schon ausgesprochen gut angenommene Eventlocation Kornkammer auf der Kurfürstenstraße ein bunt gemischtes Kleinkunstprogramm mit Jazz, Weltmusik, Singer/Songwriter und Tango sowie Musikkabarett und Jam-Sessions zwischen dem 18. Mai bis 7. September.

Musikalischen Charme versprühen auch die Brühler Chöre, die neben eigenen fesselnden Konzerten ihr Zusammenspiel zum Auftakt des Sommerkulturfestivals brühlermarkt während der Liedertafel am 16. Juni unter Beweis stellen werden.

Ebenfalls am 16. Juni lädt die Stadt Brühl gemeinsam mit dem Landschaftsverband Rheinland, der Tanzschule Breuer, dem Kinderschutzbund Brühl e.V., dem breakfast4kids e.V. und der städtischen Kunst- und Musikschule zu einem kreativen, sportlichen und bunten Kindermitmachtag mit Bühnenprogramm und jeder Menge Workshops auf die Wiese des Max Ernst Museums des LVR ein.

Zum aktiven Mitmachen hält dann auch der beliebte Kölner Spielezirkus am 7. Juli auf der Wiese im Schlosspark und das Spielmobil Kuntibunt von Mai bis Oktober auf Brühler Schulhöfen und Spielplätzen einiges bereit.

Zum Hören und Staunen präsentieren Kindertheater am 23. und 30. Juni auf der Wiese vom Max Ernst Museum abenteuerliche Bühnenstücke für die ganze Familie.
Fantasiewelten im Buchstabenmeer warten auf alle Leseratten während des Sommerleseclubs der Stadtbücherei. Der Sommer 2019 voller Bücher endet mit einem großen Abschlussfest inklusive erstmaliger großer Oskar-Verleihung am 21. September im Jugendkulturhaus Passwort Cultra.

Unter dem Namen Kulturrucksack NRW begrüßt die städtische Kunst- und Musikschule Kinder und Jugendliche zwischen 10-14 Jahren zu kostenlosem Workshop-Spaß. Versteckte künstlerische und musikalische Talente werden dann erprobt und gefördert. Dieses kreative Schaffen findet auch in der Ferienwerkstatt des Fantasie Labors in der Schlossstraße statt. Gleichzeitig bietet das Max Ernst Museum des LVR interessante Kinderführungen im Museum an. Abgerundet wird der Brühler Sommer 2019 zwischen dem 1. und 17. August unter freiem Himmel durch das ZOOM Open Air.