Jahrgang 2010
Öffnen
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Kurz vor der Sommerpause ab dem 24. Juni präsentiert das ZOOM Kino noch einige Highlights. So zeigt der junge Filmemacher David Sieveking am Donnerstag, den 10. Juni um 20 Uhr sein neues dokumentarisches Werk „David wants to fly“, das sich mit Kinolegende David Lynch und dessen „Transzendentaler Meditation (TM)“ kritisch auseinander setzt. Der Film, der bei der diesjährigen Berlinale einer der Filme mit dem größten Publikumszuspruch war, läuft ab dem 10. Juni mehrfach im ZOOM Kino.

Weiterhin zeigt ZOOM in seiner Mittwochsreihe ab dem 9. Juni Filme zum Thema „Literatur und Kino”. Neben drei spannenden Filmen werden auch Dennis Witton und Axel Gehring als Vorleser fungieren. Axel Gehring wird auch am 12. Juni um 20 Uhr den unterhaltsamen Abend mit Bildern und Geschichten im Kopf und auf der Leinwand unter dem Motto „Ohrenkino” begleiten. Kurze Texte werden gelesen und dazu passende Filme gezeigt. Weitere Infos unter www.zoomkino.de.