Jahrgang 2012
Öffnen
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Das Ensemble aus dem Bonner „Haus der Springmaus” ist diesmal Janz Jeck! Am Sonntag, dem 5. Februar, knapp zwei Wochen vor dem offiziellen Start in die Karnevalstage, gastiert das Springmaus-Festkomitee um 20 Uhr in der Galerie am Schloss in Brühl.

Hier werden alle wichtigen Fragen des Karnevals aufgegriffen. Janz Jeck – das ist Rathaus-Stürmung, Rosenmontagszug und Aschenkreuz in einem. Beim Impro-Karneval der Springmaus haben Sie endlich die Chance einmol Prinz zo sin! Jeder kann mal in die Bütt!
Sie sind eingeladen zu einem lustigen Abend mit viel Spaß und guter Laune. Und das alles ohne Weinzwang! Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf im brühl-info, Uhlstraße 1, 50321 Brühl, Telefon 02232/79345, zum Preis von 18 Euro/ermäßigt: 12 Euro. Mögliche Restkarten werden an der Abendkasse ab 19 Uhr verkauft.