Jahrgang 2014
Öffnen
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Bei strahlendem Sonnenschein konnte kürzlich Bürgermeister Dieter Freytag zahlreiche Kinder aller Kulturen mit ihren Eltern auf dem Drachenspielplatz begrüßen. Dies war die Auftaktveranstaltung zum Interkulturellen Kinderspielplatzprojekt (IKKI), das alle vier bis sechs Wochen am gleichen Ort stattfinden und die interkulturelle Kommunikation zwischen Eltern und Kindern aller Nationalitäten anregen und fördern soll.

IKKI, ein voller Erfolg, wird in regelmäßigen Abständen in Kooperation mit den Integrationslosten und weiteren Kooperationspartnern wiederholt. Die Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.  Weitere Infos unter 02232/794350.