Jahrgang 2019
Öffnen
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

SchülerInnen der achten Klassen des Max-Ernst-Gymnasiums in Brühl werden am Dienstag, den 19. März von 11.30 bis 13 Uhr in der Aula des Max Ernst-Gymnasiums eine Lesung mit dem Jugendbuchautor Manfred Theisen moderieren.

In der in Kooperation mit der Brühler Buchhandlung Karola Brockmann von den Deutschlehrern Dagmar Lorenzen und Thilo Henniken organisierten Veranstaltung geht es um das Buch „Angst sollt ihr haben“, in dem die Neonaziszene in Köln thematisiert wird, ein leider topaktuelles Thema. Die SchülerInnen werden die Veranstaltung moderieren und den Autor zu verschiedenen Themen befragen. So haben sie nicht nur die Gelegenheit, sich mit der im Buch gestellten Thematik auseinander zu setzen, sondern auch mehr über das Leben als Buchautor und den Prozess des Schreibens zu erfahren und das Gelesene kritisch zu beleuchten.