Jahrgang 2019
Öffnen
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Mit dem Slogan „Wir veranstalten Kultur!“ hat sich die Kornkammer Eventlocation von Rüdiger Tillmann in den letzten Jahren zu einer der ersten Brühler Adressen für Veranstaltungen, Konzerte und Kleinkunst entwickelt.

Die Kornkammer befindet sich im Gebäudekomplex des ehemaligen Getreidespeichers in der Kurfürstenstraße 58-60 in Brühl. Der Veranstaltungssaal mit industriellem Charme und erhöhter 30 qm-Bühne bietet unbestuhlt Platz für 120 Gäste. Die Kornkammer kann auch als Eventlocation für private Feiern genutzt werden. Mehr Infos zur Eventlocation und den Veranstaltungen gibt es unter www.kornkammer-bruehl.de

25. Oktober: Sommerplatte
New Progressive Überjazz aus Cologne! WDR Livekonzert-Übertragungen, Stadtgarten und jetzt Kornkammer: Sommerplatte präsentieren ihr 2. Album und sind live ein Traum. Nach einem beachtlichen Debüt beeindruckt dieses zweite Album vor allem dadurch, wie konsequent Hanno Busch, Claus Fischer, Florian Bungardt und Tobias Philippen ihren New Progressive Überjazz-Sound weiterentwickelt haben. Nichts ist hier beliebig, kein Ton, der nicht gespielt wurde mit dieser schönen Intensität, mit der diese Formation für sich einnimmt. Mit dieser kraftvollen, brillant gemachten und berührenden Musik kann man viele Stunden verbringen und sich gleichzeitig freuen auf das, was von dieser grandiosen Band noch kommen wird!
Abenkasse € 20 – Start 20:00 Uhr

26.Oktober: Mrs. Greenbird
Mrs. Greenbird sind zurück mit neuem Album, neuem Programm und neuem Sound. Die Folk-Pop-Vögel aus Nippessippi haben sich eine Weile rar gemacht, neue Songs geschrieben, an ihrem Sound gefeilt, ein eigenes Plattenlabel gegründet, um sich auf das zu besinnen, was ihnen wirklich wichtig ist: Echte, authentische und handgemachte Musik mit Tiefgang und Seele. Jetzt sind sie mit neuem Sound und neuem Album zurück, um die Bühnen und die Herzen ihres Publikums mit ihrer ganz eigenen Magie zu erobern. Abenkasse € 23 – Start 20:00 Uhr